Welche ist die beste Versicherung für die Philippinen? Die philippinische Inselgruppe ist ein wahres Paradies, das alle Besucher mit seinem unendlichen Charme verzaubert. Und da es dort so viel zu sehen und zu unternehmen gibt, ist es nur natürlich, dass du das geschützt und mit den besten Garantien tun möchtest.

Atemberaubende Strände, Vulkane, bezaubernde Dörfer, erstklassige Taucherlebnisse und Menschen, die dich immer anlächeln, sind nur ein kleiner Teil dessen, was dich dort erwartet.

In diesem Leitfaden informieren wir dich über die beste Versicherung für deinen Besuch auf den Philippinen, welche Leistungen du benötigst und wie du sie ganz einfach abschließen kannst.

Entscheide dich, welchen Badeanzug du mitnehmen willst, denn bald hast du deine Versicherung und kannst dich auf dieses große Abenteuer einlassen.

Warum eine Reiseversicherung für die Philippinen abschließen?

Wenn wir zu Hause sind, ist uns oft nicht bewusst, wie viel Glück wir haben, dass wir ein erstklassiges, kostenloses öffentliches Gesundheitssystem haben, das sicherstellt, dass wir von den besten Fachärzten behandelt werden, ohne dass wir dafür bezahlen müssen. Die Dinge ändern sich jedoch völlig, sobald wir unsere Landesgrenzen verlassen. Und jedes Land, das wir besuchen, bietet uns ein völlig anderes Szenario. Dies ist auch auf den Philippinen der Fall. Da sie kein Gesundheitsabkommen mit Deutschland haben, musst du die medizinische Versorgung aus eigener Tasche bezahlen.

Eine Schnittwunde mit Korallen, ein Ausrutscher beim Besuch der Innenstadt von Manila, der sich in eine Verstauchung verwandelt, der typische Reisedurchfall, wenn du unbehandeltes Wasser trinkst, oder jede andere Krankheit, für die es zu Hause eine einfache Lösung gäbe, könnte hier bedeuten, dass du in Gesundheitszentren mit zweifelhafter Qualität landest oder sehr hohe Rechnungen in erstklassigen Krankenhäusern bezahlst, die deine Reise komplett ruinieren.

backpacker versicherung philippinen

Aus diesem Grund, und wie das Auswärtige Amt selbst auf seiner Seite über das Land betont, ist es unerlässlich, eine Reiseversicherung für die Philippinen abzuschließen, die dir Schutz von Anfang bis Ende deines Besuchs garantiert. Seit Februar 2022 ist dies nicht mehr nur eine Empfehlung, sondern eine verpflichtende Voraussetzung für die Einreise ins Land. Eine Police stellt sicher, dass du Zugang zu den besten Spezialisten des Landes hast, ohne dass du etwas aus eigener Tasche bezahlen musst.

Eine internationale Versicherung wie die, die wir dir in diesem Leitfaden vorstellen, geht jedoch weit über die Gesundheit hinaus und stellt sicher, dass du in allen Bereichen einer solchen Reise umfassend geschützt bist. So hast du auch Versicherungsschutz bei Diebstahl, Problemen mit deinem Gepäck, Zwischenfällen auf Flügen (etwas, das in diesem Land recht häufig vorkommt) oder, neben vielen anderen Dingen, die Möglichkeit, im Bedarfsfall in dein Heimatland zurückgebracht zu werden. All das und noch viel mehr leistet deine Reiseversicherung für die Philippinen.

Welche ist die beste Reiseversicherung für die Philippinen?

Im Folgenden zeigen wir dir, welche Deckungen deine Police unbedingt enthalten muss, damit du auf deiner Reise möglichst beruhigt bist. Aber es ist gut möglich, dass du dich dafür entscheidest, weil du weißt, dass sie obligatorisch und äußerst wichtig ist.

Wenn das bei dir der Fall ist, ist die IATI Backpacker die perfekte Versicherung für dieses Reiseziel. Sie enthält alle notwendigen Informationen für deine Reise auf die Philippinen und obwohl sie bereits der Favorit von Tausenden von Reisenden war, haben wir es kürzlich aktualisiert, um sie für dich noch wertvoller zu machen. Hol sie dir jetzt und reise mit ruhigem Gewissen:

reiseversicherung philippinen abschließen

Was die beste Reiseversicherung für die Philippinen haben sollte: Merkmale

Nicht jede Versicherung ist für jedes Reiseziel geeignet. Genauso wie du für eine Reise nach nach New York die IATI All Inclusive brauchst, benötigst du für die Philippinen eine internationale Krankenversicherung, die speziell für diese Art von Reise entwickelt wurde.

Die, die wir dir im Folgenden vorstellen, sind die wichtigsten Versicherungen für diese großartige Reise und du wirst sie zusammen mit vielen anderen in deinem IATI Backpacker haben:

24-Stunden-Hilfe in deiner Sprache

Auf den Philippinen kommst du mit Deutsch nur schwer weiter. Kannst du dir vorstellen, dass du bei einem Unfall, einer Krankheit oder einem Diebstahl in einer anderen Sprache um Hilfe bitten musst? Egal, wie gut du Englisch sprichst, in vielen wichtigen Fällen kann das einen großen Verlust an wichtigen Details und wertvoller Zeit bedeuten.

Deshalb bekommst du mit deiner IATI Backpacker immer Hilfe in deiner eigenen Sprache und wenn nötig, stellen wir sogar einen Übersetzer zur Verfügung, um mit den Ärzten zu kommunizieren. Diese Hilfe steht dir 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche und ohne Ausnahmen zur Verfügung, denn wir wissen, dass deine Reise erst zu Ende ist, wenn du nach Hause kommst, und wir wollen jederzeit für dich da sein.

Wenn du uns per Telefon kontaktierst und uns einen Nachweis über den Anruf schickst, erstatten wir dir außerdem die Kosten für den internationalen Anruf, damit du nicht dafür aufkommen musst.

Kostenfrei, 24 Stunden am Tag und in deiner Sprache.

krankenschutz philippinen

Umfassende medizinische Versorgung

Obwohl das Reisen auf den Philippinen nicht sehr teuer ist, sind die Kosten für die medizinische Versorgung sehr hoch. Die wichtigsten Krankenhäuser des Landes befinden sich in Städten wie Manila, Cebu oder Dumaguete und sind für Touristen mit hohen Kosten verbunden.

Deshalb ist deine IATI Backpacker Versicherung mit einer umfassenden und unbegrenzten medizinischen Abdeckung ausgestattet, die dir Zugang zu den besten Spezialisten des Landes verschafft, ohne dass du dafür etwas aus deiner Tasche bezahlen musst.

Keine Selbstbeteiligung bei medizinische Versorgung, du zahlst nichts aus eigener Tasche

Ein weiterer Punkt, auf den du achten solltest, da er oft im Kleingedruckten versteckt ist, ist, dass viele Reiseversicherungen für die Philippinen die gefürchteten Selbstbeteiligungen enthalten. Weißt du, was das bedeutet? Das bedeutet, dass du bei einer Standard-Selbstbeteiligung von 100 Euro immer die ersten 100 Euro jeder erhaltenen Unterstützung zahlen musst.

Ein Beispiel: Wenn du mit dem Motorrad stürzt und mehrere Besuche für Behandlungen und Untersuchungen nötig sind, zahlst du die ersten 100 Euro (pro Behandlung) immer aus eigener Tasche.

Unsere Reiseversicherung hat keine Selbstbeteiligung. Wenn du deinen IATI Backpacker abschließt, kannst du also mit der Gewissheit reisen, dass deine Hilfe vom ersten Cent an abgedeckt ist.

Kein Geld für medizinische Hilfe

Sei auch vorsichtig mit den privaten Versicherungen, die dich zwingen, für alle Leistungen zu zahlen, die du erhältst, und dann ein langwieriges Verfahren nach sich ziehen, damit du dein Geld zurückbekommst, selbst wenn du eine Reiseversicherung hast. Wenn du einen schweren Unfall erleidest, könnte dich die Reise mit einer solchen Versicherung für die Philippinen Tausende von Euro an Rechnungen kosten, die dich dazu zwingen würden, deine Reise zu verpfänden.

Bei IATI machen wir es dir viel einfacher. Wenn du medizinische Hilfe benötigst und dich an uns wendest, leiten wir dich schnell an die nächstgelegene medizinische Einrichtung weiter, die für deinen Fall am besten geeignet ist. Wenn du dort ankommst, wird man bereits auf dich warten und ohne, dass du dir Sorgen machen musst, kümmern wir uns um die Kosten für den Besuch und mögliche Tests, den Krankenhausaufenthalt und sogar die Medikamente, die die Ärzte empfehlen.

Wenn du aufgrund eines Notfalls nicht in der Lage bist, uns zu kontaktieren, bevor du einen Arzt aufsuchst, musst du dir ebenfalls keine Sorgen machen. Schicke uns einfach die entsprechenden Arztrechnungen und Berichte zu und wir erstatten sie dir dank deiner IATI Backpacker so schnell wie möglich.

reiserücktrittsversicherung philippinen

Stornierungsoption – Stornierung deiner Reise auf die Philippinen

Der Kauf von Flugtickets, die Buchung der Unterkunft, die Buchung von Ausflügen oder Dienstleistungen, die du machen willst … Eine solche Reise ist eine Investition und es ist daher normal, dass Fragen auftauchen wie: „Wenn ich meine Reise auf die Philippinen stornieren müsste, würde ich dann das ganze Geld verlieren, das ich investiert habe?

Wir bei IATI sind seit über 135 Jahren der Maßstab für Reiseversicherungen und wir erfinden uns ständig neu, um deine Bedürfnisse zu erfüllen. So waren wir Pioniere, als wir den Reiserücktrittsversicherung anboten. Wenn du deine Reise aus einem der vielen berücksichtigten Gründe stornieren musst, erstatten wir dir bis zu 6.000 Euro für die Kosten, die du nicht direkt von deinen offiziellen Anbietern zurückfordern kannst.

Dieser Zusatz, der von Tausenden von Reisenden bevorzugt wird, ist nur einen Klick entfernt, wenn du deine internationale Police für die Philippinen abschließt.

Inklusive COVID-19-Abdeckung

Die philippinischen Behörden verlangen, dass du nicht nur eine Versicherung hast, sondern auch für den Fall von Covid-19 versichert bist.

Als die Pandemie ausbrach, haben wir bei IATI schnell gehandelt, um sicherzustellen, dass du auch in diesem Fall den besten Schutz genießt. Deshalb ist in allen unseren Versicherungspolicen, auch in der IATI Backpacker, eine Covid-19-Deckung enthalten.

Wenn das Virus also deinen Weg kreuzt, hast du eine unbegrenzte medizinische Absicherung und dadurch die Möglichkeit, dich von einem Spezialisten an deinem Zielort untersuchen zu lassen.

reiseversicherung mit corona schutz philippinen abschließen

Reiseversicherungsschutz für die Philippinen

Wie du gerade gesehen hast, ist die IATI Backpacker die umfassendste Reiseversicherung für die Philippinen und deckt alle Aspekte eines solchen Abenteuers ab.

In dieser Tabelle kannst du die Zahlen der wichtigsten Abdeckungen, die wir gerade erwähnt haben, auf einen Blick sehen. Aber diese Richtlinie hat noch viele andere, die dich sicher auch interessieren werden und die du auf der IATI-Backpacker-Seite leicht nachlesen kannst.

Reiseversicherung für die Philippinen

Abdeckung von Krankheitskosten (einschließlich Covid-19)

Diebstahl und Beschädigung des Gepäcks

Stornogebühr (optional)

Rückführung

IATI Backpacker

unbegrenzt

1.500 €

6.000,00 €

100%

günstige reiseversicherung philippinen

Wie viel kostet eine Reiseversicherung für die Philippinen?

Das gute Preis-Leistungs-Verhältnis bestätigt, dass dies die beste internationale Reiseversicherung für dieses Reiseziel ist.

Wie du hier siehst, machen die Kosten nur einen kleinen Teil des Reisebudgets für die Philippinen aus, aber du sparst eine Menge, wenn du während deines Besuchs Hilfe brauchst.

Auslandskrankenversicherung

Preis für 1 Woche

Preis für 2 Wochen

Preis für 3 Wochen

IATI Backpacker

42,92 €

53,66 €

64,02 €

Wie du die beste Reiseversicherung für die Philippinen abschließt

Der Abschluss deiner IATI Backpacker ist mit unserem intuitiven Formular ganz einfach. Wir zeigen dir wie:

[Schließe deine Versicherung hier ab!]

In dem Formular musst du die Details deiner Reise eingeben:

  • Dein Wohnsitz
  • Das Ziel deiner Reise: in diesem Fall die Philippinen
  • Das Start- und Enddatum deiner Reise
  • Die Anzahl der Reisenden
  • Art der Versicherung: Reiseversicherung

Nachdem du diese Felder ausgefüllt hast, klickst du auf „Versicherung berechnen“, wählst deine IATI Backpacker aus und klickst auf „Berechnen“. Hier kannst du den Reiserücktritts-Zusatz hinzufügen, der schon so vielen Reisenden geholfen hat, bis zu 6.000 Euro zurückzubekommen, wenn sie ihre Reise stornieren – das ist es wert!

Gib deine persönlichen Daten ein, bezahle und du erhältst deine Philippinen-Reiseversicherung und unsere Kontaktdaten zugeschickt, für den Fall, dass du einmal Hilfe brauchst – so schnell und einfach geht das!

Nützliche Informationen für eine sichere Reise auf die Philippinen

Die beste Zeit für eine Reise auf die Philippinen

Auf den Philippinen gibt es verschiedene Klimazonen innerhalb des Landes. Auch wenn es auf Siargao im Juli regnet, ist es eine gute Zeit, um Orte wie El Nido oder Coron zu besuchen. Wenn du das Land besuchst und eine Reiseroute zusammenstellst, solltest du dich zuerst über die beste Jahreszeit für die Orte informieren, die du besuchen möchtest.

Visa für Reisen auf die Philippinen

Deutsche Staatsbürger brauchen kein Visum, wenn sie für bis zu 30 Tage ins Land reisen wollen. Angesichts der Pandemie-Situation gibt es neue Beschränkungen, über die wir dich hier informieren werden: Dokumente für Reisen auf die Philippinen. (bald)

Gesundheit auf den Philippinen

Außer in den Großstädten ist es normal, dass man in medizinischen Zentren von zweifelhafter Qualität landet, wenn man nicht weiß, wohin man gehen soll, und auf der anderen Seite sind die erstklassigen und empfehlenswerten Zentren für Ausländer sehr teuer.

Deshalb ist es wichtig, eine internationale Krankenversicherung zu haben, die der Aufgabe gewachsen ist. Die IATI Backpacker ist die beste für die Philippinen und kümmert sich nicht nur um Gesundheitsfragen, sondern auch um Fälle wie Diebstahl, Probleme mit Flügen, Gepäck und vieles mehr. Hol sie dir jetzt:

reiseschutz philippinen abschließen