Bist du bereit für unsere Top 5 Fahrrad-Touren in Europa? Jeder, der es schon einmal ausprobiert hat, weiß es: Fahrrad-Touren sind eine einzigartige Art, ein Reiseziel zu bereisen. Für manche mag es so aussehen, als ob es eine enorme körperliche Anstrengungen erfordert und den widrigen Wetterbedingungen ausgeliefert ist. Aber die Wahrheit ist ganz anders.

Fahrrad-Touren ermöglichen dir eine einzigartige Bewegungsfreiheit, die mit einem viel engeren Kontakt mit dem Ort, den du besuchst, einhergeht. Die Geschwindigkeit des Fahrrads ist ideal, um schnell genug voranzukommen und verschiedene Reiseziele kennenzulernen. Aber gleichzeitig erlaubt sie dir, alles um dich herum auf eine Art aufzusaugen, die aus einem Auto und Flugzeug nicht möglich sind. 

Bei IATI sind wir Experten für Reiseversicherungen für alle Arten von Reisen. Wir selbst lieben es ebenfalls aktiv unterwegs zu sein, daher stellen wir dir unsere Top 5 Fahrrad-Touren in Europa vor. Begleite uns auf der Entdeckungstour auf zwei Rädern! 

Ideale Städte für Fahrrad-Touren

Wenn wir über Fahrradtourismus sprechen, sprechen wir zum einen über Entdeckungsreisen, die sich ideal für Städte eignen. Denn meist ist die Liste der Sehenswürdigkeiten so lang, dass das Fahrrad zu deinem besten Verbündeten wird.

Zum anderen gibt es Fahrrad-Touren, die sich entlang wunderschöner Landschaften erstrecken, die du einfach nur genießen kannst. Je nachdem, was für einen Ort du aussuchst, den du vom Sattel aus erkunden kannst, findest du hier einige unserer Favoriten:

Amsterdam, Niederlande

Amsterdam ist die Fahrradhauptstadt der Welt. Und daher auch unsere Nummer 1 der Top 5 Fahrrad-Touren in Europa. Im Allgemeinen bieten die Niederlande ein ideales Terrain, um Radtouren zu genießen, aber auch in der Hauptstadt gibt es viel zu sehen. Die Stadt bietet eine spektakuläre Infrastruktur, dafür sorgen mehr als 4.000 Kilometer Radwege, damit du überall bequem hinfahren kannst. Erkunde das Viertel Jordaan, besuche das Anne-Frank-Haus und genieße die Fahrt durch den Vondelpark. Und zögere nicht die nahe gelegenen Gebiete wie die Windmühlen in Zaanse Schans zu besuchen – eine Fahrradroute, die ein wahrer Genuss ist!

Aktuelle Hinweise zu den Maßnahmen gegen den Corona-Virus findest du auf der offiziellen Webseite der Niederlande als Reiseziel.

fahrrad amsterdam gracht reisen

Mehr Anregungen für deinen Aufenthalt in Amsterdam findest du in unserem Beitrag:

Kopenhagen, Dänemark

Wenn du auch bei kalten Temperaturen nicht zurückschreckt, dann solltest du den Radwegen, die Kopenhagen bietet, eine Chance geben. Für den Reisenden ist das Radfahren eine ideale Möglichkeit, um in die Stadt zu gelangen, doch für die Einheimischen ist das Radfahren fast eine Lebenseinstellung. Mit seinen fast 400 Kilometern angepasster Straßen nutzt die überwiegende Mehrheit seiner Einwohner dieses Verkehrsmittel auch in den kalten Wintern. Kopenhagen darf auch bei unserer Top 5 der Fahrrad-Touren in Europa nicht fehlen. 

Dabei ist es nicht notwendig, dein eigenes Fahrrad mitzubringen. Es gibt verschiedene Anbieter, wo du einfach ein Fahrrad auswählst und es dann von deinem Mobiltelefon aktivierst. Diese verfügen über ein GPS, das dich zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie z. B. die Kleine Meerjungfrau, Nyahavn und Tivoli-Gärten führt.

Aktuelle Hinweise zu den Maßnahmen gegen den Corona-Virus findest du auf der offiziellen Webseite für Tourismus von Dänemark als Reiseziel.

kopenhagen dänemark nyhavn häuser

Sevilla, Spanien

Jeder weiß, dass Madrid und Barcelona viele Möglichkeiten für Fahrradliebhaber bieten. Aber es gibt noch eine andere Stadt, die bereit ist, in diese Spitze aufzusteigen. Sevilla hat seine Ziele hoch gesteckt und bietet immer mehr Fahrradwege, auf denen man sich bewegen kann. Darüber hinaus ist es durch die Verbreitung verschiedener Mietplattformen für seine Besucher zugänglicher geworden. Spaziere am Ufer des Guadalquivir entlang und genieße Wunder wie die Giralda, den Torre del Oro oder die Kathedrale und tauche ein in Vierteln wie Triana oder Santa Cruz. In Sevilla gibt es viel zu tun!

Die aktuellen Einreisebestimmungen für Spanien findest du hier.

fahrrad touren europa sevilla

Ideale Routen für Fahrrad-Touren in der Natur 

Zusätzlich zu diesen unglaublichen Städten, die sich ideal mit dem Fahrrad erkunden lassen, möchten wir dir diese wunderschönen Routen vorschlagen, die dich die Erfahrung des Radfahrens in all seinen Möglichkeiten erleben lassen:

Loire, Frankreich

Möchtest du eine Fahrradroute durch ein UNESCO-Weltkulturerbe machen? Das Loire-Tal ist in unseren Top 5 der Fahrrad-Touren in Europa, denn es ist für Fahrradliebhaber ein absolutes Muss. Diese Region Frankreichs ist weltweit bekannt für ihre Renaissance-Schlösser, wunderschönen Gärten und mittelalterlichen Festungen. Dich erwartet der Loire-Radweg mit mehr als 800 Kilometer, der dich durch idyllische Orte wie die regionalen Naturparks La Brenne, Perche oder Loire-Anjou-Touraine führen. Darüber hinaus ist das Loire-Tal auch für seine Weine bekannt. Aber vorsicht,  wenn du trinkst… nicht in die Pedale treten.

Die aktuellen Einreisebestimmungen für Frankreich findest du hier.

fahrrad touren europa loire

Trans Pyrenäen Route, Spanien

Die Trans Pyrenäen Route verbindet über die Pyrenäen das Mittelmeer mit dem Atlantischen Ozean. Die 1.000 Kilometer Strecke verfügt über einige sehr technische Abschnitte und  erfordert eine gute körperliche Verfassung. Die gesamte Strecke kann man in über zwei Wochen bewältigen. Es gibt verschiedene Varianten der Trans Pyrenäen Route, die auch Besuche von Andorra und Frankreich beinhalten. Aber eines ist garantiert: Ein Cocktail aus Strand, Wald, Bergen, Wiesen und Bergpässen, den du nie wieder vergessen wirst.

Die aktuellen Einreisebestimmungen für Spanien findest du hier.

fahrrad touren europa spanien

Sichere Fahrradrouten

Wir von IATI Reiseversicherung möchten dich auf deinen Reisen begleiten, unabhängig davon welches Transportmittel du wählst. Die Versicherung IATI Backpacker ist ideal für dich, denn sie ist für diejenigen gedacht, die mit dem Fahrrad reisen möchten. Mit der richtigen Reiseversicherung kannst du sorglos in die Pedale treten und deine Route genießen!

Nun da du unsere Top 5 Fahrrad-Touren in Europa kennst, für welche entscheidest du dich ? Ganz gleich, ob es eine Städte oder Landschaftstour ist, wir sind davon überzeugt, dass du dein Abenteuer vom Fahrrad aus genießen wirst.

Zusammenhängende Posts